Endlich ist die Testpflicht aufgehoben...

Der Ostalbkreis hat nun die niedrigste Stufe des Öffnungskonzepts des Landes Baden-Württemberg erreicht. Somit tritt ab Montag, 14.06.2021 unter anderem folgende Lockerung in Kraft:

Wegfall der Testpflicht für den Außenbereich von Gastronomie

(Die Vorlage eines 3-G-Nachweises im Innenbereich besteht weiterhin).

Wichtig ist außerdem: Die Maskenpflicht bleibt bestehen!

Treffen in öffentlichem und privaten Raum sind weiterhin auf maximal zehn Personen aus drei Haushalten begrenzt. Kinder der Haushalte bis einschließlich 13 Jahre sowie genesene und geimpfte Personen werden nicht mitgezählt. Auch Paare, die nicht zusammenleben, zählen als ein Haushalt. Zusätzlich dürfen bis zu fünf weitere Kinder bis einschl. 13 Jahre aus beliebig vielen Haushalten hinzukommen.